Informationen zu Benutzerberechtigungen für PerformancePoint-Dienste

Wenn Sie Dashboards aus PerformancePoint Dashboard-Designer bereitstellen, müssen Ihnen in Microsoft SharePoint Server 2010 bestimmte Berechtigungen zugewiesen sein. Darüber hinaus müssen auch Dashboardbenutzer über bestimmte Berechtigungen verfügen, um die von Ihnen bereitgestellten Dashboards anzeigen und verwenden zu können.

In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über die für PerformancePoint Services in Microsoft SharePoint Server 2010 erforderlichen Berechtigungen. Außerdem enthält der Artikel Informationen zum Zuweisen von Berechtigungen für Dashboardinhalte.

Inhalt dieses Artikels


Informationen zu Benutzerberechtigungen

Damit Sie Dashboardelemente erstellen, bearbeiten oder anzeigen können, müssen Sie in SharePoint Server sowie für die in den Dashboards verwendeten Datenquellen über bestimmte Berechtigungen verfügen.

SharePoint-Berechtigungen

Zum Ausführen von Aufgaben in Dashboard-Designer müssen Sie in SharePoint Server 2010 mindestens über die folgenden Berechtigungen verfügen.

Aufgabe Mindestens erforderliche SharePoint-Berechtigungen
Installieren, Öffnen und Verwenden von Dashboard-Designer Sie müssen ein in SharePoint Server 2010 authentifizierter Benutzer sein, ansonsten sind keine besonderen Berechtigungen erforderlich.
Erstellen von PerformancePoint-Dashboardelementen und Speichern dieser Elemente in SharePoint-Listen und -Dokumentbibliotheken Mitwirken
Bereitstellen eines PerformancePoint-Dashboards für Benutzer Entwerfen
Anzeigen und Verwenden von PerformancePoint-Dashboardelementen Lesen
Zuweisen oder Ändern von Benutzerberechtigungen für Dashboardelemente Vollzugriff (Website) oder Websitesammlungsadministrator
Ändern der Servereinstellungen zum Verwenden von Dashboard-Designer mit einer anderen PerformancePoint-Websitesammlung

Berechtigungen zum Lesen

Zum Speichern der Dashboardelemente in einer Websitesammlung müssen Sie jedoch über die Berechtigung Mitwirken und zum Bereitstellen eines Dashboards über die Berechtigung Entwerfen verfügen.

Datenserverberechtigungen

Abhängig von den verwendeten Datenquellen muss Ihnen für diese Datenquellen die Berechtigung Lesen zugewiesen sein. Sie benötigen diese Leseberechtigungen zusätzlich zu den erforderlichen SharePoint-Berechtigungen.

Damit Sie beispielsweise in SQL Server Analysis Services gespeicherte Daten anzeigen und verwenden können, muss Ihnen in Analysis Services mindestens die Berechtigung Lesen zugewiesen sein. Und wenn Sie auf dem Dashboard einen SQL Server Reporting Services-Bericht verwenden, müssen Sie auf dem Reporting Services-Berichtsserver mindestens über Leseberechtigungen verfügen.

Seitenanfang

Zuweisen oder Ändern von Benutzerberechtigungen

 Wichtig   Sie müssen über die Berechtigung Vollzugriff verfügen, um Benutzerberechtigungen für Dashboardelemente zuweisen oder ändern zu können. Sie können zwar Dashboardelemente erstellen und veröffentlichen, wenn Sie über die Berechtigungen zum Entwerfen verfügen, das Zuweisen oder Ändern von Berechtigungen für Dashboardelemente ist jedoch nur möglich, wenn Sie zusätzlich über die Berechtigung Vollzugriff (Website) oder Websitesammlungsadministrator verfügen.

Verwenden Sie das Dialogfeld SharePoint-Berechtigungsoptionen, um Benutzerberechtigungen für ein Dashboardelement zuzuweisen oder zu ändern. Sie können das Dialogfeld SharePoint-Berechtigungsoptionen in Dashboard-Designer oder über die SharePoint-Liste oder -Dokumentbibliothek öffnen, in der das entsprechende Dashboardelement enthalten ist. In den folgenden Abschnitten werden beide Methoden beschrieben.

Bearbeiten von Benutzerberechtigungen im Dashboard-Designer

  1. Klicken Sie jeweils abhängig von dem zu bearbeitenden Element im Arbeitsbereichbrowser entweder auf PerformancePoint-Inhalt oder auf Datenverbindungen.

Doppelklicken Sie dann im mittleren Bereich auf das gewünschte Dashboardelement, um es zur weiteren Bearbeitung zu öffnen.

  1. Klicken Sie im Menüband auf die Registerkarte Start, navigieren Sie zur Gruppe Element, und klicken Sie dann auf Berechtigungen.

Es wird ein Browserfenster geöffnet, in dem Sie die SharePoint-Berechtigungen für das geöffnete Dashboardelement anzeigen oder ändern können.

  1. Verwenden Sie das Dialogfeld SharePoint-Berechtigungsoptionen, um die Benutzerberechtigungen für das Dashboardelement zu ändern, und speichern Sie dann die vorgenommenen Änderungen.

Bearbeiten von Benutzerberechtigungen in einer SharePoint-Liste oder -Dokumentbibliothek

  1. Suchen Sie nach dem Dashboardelement, das Sie in der entsprechenden SharePoint-Liste oder -Dokumentbibliothek ändern möchten.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Namen des Dashboardelements.

Auf den ersten Blick ist möglicherweise kein Kontrollkästchen neben dem Dashboardelement sichtbar. Das Kontrollkästchen wird angezeigt, wenn Sie den Cursor neben der Spalte Titel positionieren, die sich neben dem Namen des Dashboardelements befindet.

Das Menüband wird auf der SharePoint-Website angezeigt.

  1. Klicken Sie im Menüband von SharePoint auf Listentools, und klicken Sie dann auf Elemente. Navigieren Sie zum Abschnitt Verwalten, und klicken Sie dann auf Dokumentberechtigungen.

Es wird ein Dialogfeld mit SharePoint-Berechtigungen angezeigt. In diesem Dialogfeld können Sie die Benutzerberechtigungen für das ausgewählte Element anzeigen und ändern.

  1. Verwenden Sie das Dialogfeld SharePoint-Berechtigungsoptionen, um die Benutzerberechtigungen für das Dashboardelement zu ändern, und speichern Sie dann die vorgenommenen Änderungen.

Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
PerformancePoint Dashboard Designer, SharePoint Server 2010